Wenn Sie Tickets auf StubHub kostenpflichtig einstellen und sie verkauft werden, senden wir Ihnen eine E-Mail (überprüfen Sie Ihren Spam- oder Junk-Ordner). 

 

Sie sollten Ihr StubHub-Konto dennoch im Auge behalten, falls Sie sie übersehen. Sie können Ihren Verkauf sehen, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Melden Sie sich bei Ihrem StubHub-Konto an.
    • Auf einem Desktop-Rechner: Gehen Sie zu Meine Tickets. Klicken oder tippen Sie auf Verkäufe.
    • In der StubHub-App: Gehen Sie zu Verkaufen und tippen Sie auf Verkäufe.
  2. Überprüfen Sie die Tabs Offen und  Abgeschlossen.
    • Verkäufe im Tab „Offen“: Sie müssen dem Käufer Tickets liefern, um den Verkauf abzuschließen.
    • Verkäufe im Tab „Abgeschlossen“: Sie haben diese Tickets bereits geliefert und müssen nichts weiter tun.